Blog & News

Auf unserem Blog gibt es persönliche Eindrücke aus unserem täglichen Leben: Urlaubsbilder, Spaziergänge, B-Roll oder Outtakes; persönliche Tipps und Tricks rund ums Fotografieren, exklusiv aus der Minth-Schmiede.  Nicht immer Hochglanz, aber mit ein wenig Meinung dazu.

Wir freuen uns auf Diskussionen oder Inspiration.

Vernebelte Herbst-Fotografie in Rheinland-Pfalz

Für einen Termin war ich im Oktober in Rheinland-Pfalz unterwegs. Der war mitten im wunderschönen Nirgendwo, genauer gesagt an der Lahn in der Nähe von Limburg. Die Landschaft dort lädt dazu ein, die Kamera auszupacken; da ich zwei Jahre zuvor schon mal hier war, wusste ich das und nahm sie auch mit. Zusammen mit einem…

von Mitte nach Prenzlauer Berg: ein Sommer-Fotowalk

Irgendwann im Sommer hatte ich so richtig miese Laune, war irgendwie überarbeitet und wollte trotzdem noch die Sonne genießen. Also habe ich mir Thilo geschnappt und wir uns unsere Kameras und sind los durch die Stadt spaziert. (Okay, eigentlich hat Thilo mich überredet, aber wenn ich den Blogpost schreibe, kann ich das Narrativ bestimmen). In…

Zwei Hochzeitsfotografen – (wann) lohnt sich’s?

Vier Augen sehen mehr als zwei: Zwei Fotograf:innen fangen jeden einzelnen Moment ein, können eine Szene von zwei Seiten zeigen, können physisch an zwei Orten gleichzeitig sein. Das stimmt alles. Um diesen besonderen Tag festzuhalten, möchte das Brautpaar, dass alles perfekt läuft und doppelt hält schließlich besser. Aber klar ist auch: Alle Studios, bei denen…

Architekturfotos: 6 Tipps für erfolgreiche Stadt-Bilder

Häuser sind geil. Sie sagen so viel über unsere Städte, Politik und unser Zusammenleben aus: Ob Glas-Skyscraper oder Stahlbeton, Architektur ist vielfältig und kann auch unglaublich Spaß machen zu fotografieren, wenn man weiß, wie. Architektur muss nicht glatt, kalt und wenig einladend wirken. Über die Architekturfotografie bin ich sogar überhaupt erst zu Fotos gekommen. Meine…

Mailand mal anders: Upgrade deine Städtetrip-Fotos

Wir alle kennen die Bilder von der Galerie Vittorio Emanuele II, der Luxuspassage in der Mailänder Innenstadt mit Glaskuppel oben und Prada-Stores unten. Bei einer schnellen Google Bildersuche nach den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten der Modestadt Mailand, ist die Passage leergefegt und der goldene Schein der Morgensonne fällt auf den gemusterten Marmorboden. Ein Traum. Nicht. Denn wer…

Analog im Lockdown: Meine 7 Learnings

Der Lockdown war aus vielen Gründen ‘ne Herausforderung für uns alle. Natürlich gibt es Branchen und Arbeitnehmer:innen, die furchtbar unter der Krise gelitten haben. Unter ihnen – na klar – leider auch viele Kreative, insbesondere jene, die frei arbeiten und Events oder Menschen fotografieren. Mich hat die Corona-Zeit glücklicherweise finanziell nicht so sehr vor Herausforderungen…

Analog Fotografieren: Kleines How To für Anfänger:innen

Wie viele bin auch ich übers Mobiltelefon zu meiner ersten Kamera gelangt. Dann folgte die zweite und dann erst habe ich mich an die Analog-Fotografie herangetraut. Und stand dann vor ziemlich vielen Fragen – allen voran natürlich der nach Kamera-Modellen und wie sich der Workflow unterscheidet. Bis hin zu der Frage, ob und wie sich…

Das th in Minth

Das th in Minth Die andere Hälfte Minth stellt sich vor.   Thilo, wie kamst du zur Fotografie? Ich weiß nicht ob es ein Fotografie-Gen gibt. Aber wenn, kann es gut sein, dass es in meiner Familie läuft. Schon mein Großvater hatte bei seinen Reisen um die Welt – er war Architekt und arbeitete für…

Das Min in Minth

Das Min in Minth Die eine Hälfte von Minth stellt sich vor. Liebe Mina, was ist dein Background und weshalb bist du jetzt ein Teil von Minth? Ich habe einen Bachelor in Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und einen Master in Afrikawissenschaften studiert. Neben dem Studium habe ich aber bereits angefangen, als freie Redakteurin und Social Media…